hanseBAU und Bremer Altbautage 2018

hanseBAU und Bremer Altbautage 2018

Auf der größten Baufachmesse zwischen Ems und Elbe präsentieren jedes Jahr rund 400 Aussteller auf über 20.000 m² Fläche die aktuellen Trends und Neuerungen aus den Bereichen Bau, Ausbau, Sanierung, Innenausstattung, Möbel und Einrichtung, Sanitär- und Heiztechnik, Gartengestaltung, Finanzierung und Immobilien.

Unter anderem dabei: Michael Krüder mit den Kreidezeit Naturfarben in Halle 7, Stand 7C13. Dort bekommen Sie auch 5% Rabatt auf Lehmfarbe mit dem »grau sucht grün«-Code

hanseBAU

Wie auch immer Ihre Pläne für die Zukunft aussehen: Auf der hanseBAU sind alle Gewerke rund ums Haus vertreten. Zudem können Sie sich mit Hilfe des umfangreichen Vortragsprogramms professionell und neutral über die verschiedensten Themen rund um Bauen und Wohnen informieren lassen.


Bremer Altbautage

Sie wollen Ihren Wohnkomfort steigern, Energiekosten sparen und dabei etwas für das Klima tun? Dann sind Sie bei den Bremer Altbautagen richtig. Die Messe zeigt auf abwechslungsreiche Weise, wie Sie Ihren Altbau energieeffizient modernisieren und Maßnahmen mit hoher Qualität umsetzen.

Ab Dezember finden Sie außerdem Aussteller zum Thema ökologisches Wohnen und alternative Energien.

Termin: Freitag bis Sonntag | 19. bis 21. Januar | 10 bis 18 Uhr
Kosten: 9 Euro
Ermäßigt: 7,50 Euro (gilt für Schüler, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Menschen mit Handicap, Rentner und Inhaber einer Abo-, NZ- oder NWZ-Card mit entsprechendem Nachweis)
2 Tages-Ticket: 12 Euro 
Kosten für Kinder bis 14 Jahre: Keine

Anschrift

Messe Bremen | Bürgerweide