Der Friedhof lebt! Themenabend bei trauerraum

Der Friedhof lebt! Themenabend bei trauerraum

»Friedhöfe sind Stätten für unsere Trauer und für die Erinnerung. Sie sind aber auch eine Mischung aus Park und Museum und stecken voller Kulturgeschichte. Ökologisch betrachtet sind Friedhöfe ein regelrechtes Naturschutzparadies.«
So sieht es Sigrid Tinz. »Der Friedhof lebt! Orte für Artenvielfalt, Naturschutz und Begegnung« heißt ihr Buch aus dem Jahr 2021. Die Autorin beschreibt das Buch als einen Reisebericht, der dank ihrer zahlreichen Besuche unterschiedlicher deutscher Friedhöfe entstanden ist.

Termin: Mittwoch | 19. Oktober | 18.30
Ort: trauerraum
Kosten: kostenlos
Leitung: Sigrid Tinz, Geoökologin, Freie Journalistin, Autorin und Referentin
Teilnehmerzahl: 10
Anmeldung: kontakt@trauerraum-bremen.de
oder 0421 / 98 99 55 27

Bitte melden Sie sich vorher an.



In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf weitere Themenabende von trauerraum hinweisen:

»Kreative Trauerarbeit – Damit die Trauer nicht im Kopf bleibt«
Mittwoch | 16. März | 18.30 Uhr

»Rechtliche Vorsorge: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Co.«
Mittwoch | 20. April | 18.30 Uhr

»Reerdigung - die nachhaltige Bestattung«
Mittwoch | 15. Juni | 18.30 Uhr

»Männer trauern anders«
Mittwoch | 21. September | 18.30 Uhr

Nähere Informationen dazu finden Sie auf https://trauerraum-bremen.de/veranstaltungen

Anschrift

Brunnenstraße 15/16

28203 Bremen

T. 0421 - 98 99 55 27


Für Öffnungszeiten und weitere Infos klicken Sie hier.