DIY: Blume zum Anstecken mit upsign

DIY: Blume zum Anstecken mit upsign

Auch in diesem Jahr bietet upsign in seinem Pop-up-Store interessante Mitmachangebote an, bei denen Jung und Alt unter Anleitung echtes »Upcycling« betreiben können – also aus gebrauchten Materialien neue, individuelle Produkte anfertigen.

Diese spannende DIY (Do-it-Yourself) Serie bietet unterschiedliche Workshops zum Selbermachen: Gutes tun ist das Motto. Ob »zum Spaß« oder um ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk zu bereiten!

Weitere tolle Inspirationen für Heiligabend finden Sie übrigens sowohl im Pop-up-Store zwischen Viertel und Peterswerder als auch im Werkstattladen in Kattenturm: Lampen aus Werder-Bremen-Röhren, die mal von Platz 11 aussortiert wurden – Uhren aus Platinen – und natürlich Taschen jeglicher Art aus Planen und Capri-Sonnen-Tüten …

Termin: Samstag | 29. November | ab 15 Uhr

Ort: upsign-Pop-up-Store | Lüneburger Str. 33 (Werder-Eck) | 28205 Bremen

Kosten: Spende für Materialkosten

Anmeldung: nicht erforderlich

Leitung: upsign | in Kooperation mit »Bastel dich glücklich«

Alle Termine auf einen Blick:

 

Samstag | 09.11.2019 | ab 15 Uhr

Geldbörse mit Japanischer Stickerei

ein Mitmachangebot von upsign

 

Samstag | 16.11.2019 | ab 15 Uhr

Flechtkunst aus Papier

ein Mitmachangebot von »Bastel dich glücklich« 

 

Freitag | 29.11.2019 | ab 15 Uhr

Blume zum Anstecken

ein Mitmachangebot von Frei.Raum

 

Freitag | 06.12.2019 | ab 15 Uhr

Brosche zum Anstecken

ein Mitmachangebot von Frei.Raum

 

Freitag | 13.12.2019 | ab 15 Uhr

Kindermütze oder Geldbörse aus Teichfolie

ein Mitmachangebot vom Nählabor/Bürgerhaus Obervieland

 

Jede/r ist willkommen! Eine kleine Spende für Materialkosten ist gern gesehen.


 

2019.11 upsign bremen upcycling pop up store 02

Anschrift

upsign-Pop-Up-Store | Lüneburger Str. 33 | 28205 Bremen