Repair-Café für Elektro-Kleingeräte

Repair-Café für Elektro-Kleingeräte

In mittlerweile acht Recycling-Stationen kann Ressourcenverschwendung, zunehmende Mengen an schwer verwertbaren Abfällen und Klima-Schädigung durch die Geräteproduktion bekämpft werden.

Das nächste »Repair-Café für Elektro-Kleingeräte«, veranstaltet von der Bremer Stadtreinigung und der Bremer Umwelt Beratung, erwartet Sie. Wer defekte Elektro-Kleingeräte wie Toaster, Kaffeemaschinen, Radios oder Mixer hat, findet kundige Technikerinnen und Techniker, die oft eine Lösung finden oder Tipps geben können. Durch eine Reparatur werden nicht nur Abfälle vermieden und Ressourcen gespart, sondern auch die Umwelt und der Geldbeutel geschont.

Geräte, die nicht reparabel sind, können direkt vor Ort in einem der kommunalen Elektro-Container entsorgt werden.
Fernsehgeräte und Kaffeevollautomaten können nicht repariert werden. Bitte wenden Sie sich an den Fachhandel.

Termine unter neuen Bedingungen:

  •     Besuch des Repair Cafés nur mit Anmeldung
  •     Es werden Termine vergeben. Bitte seien Sie pünktlich und rechnen Sie trotzdem mit Wartezeiten.
  •     Sie dürfen nur teilnehmen, wenn Sie sich gesund fühlen.
  •     Bitte kommen Sie allein und tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz
  •     Vor Ort müssen Sie Ihre Kontaktdaten hinterlassen

Das vollständige Schutz- und Hygienekonzept sowie weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.die-bremer-stadtreinigung.de/voll_wert_voll/repair_cafes-11449

 

Ort: Recycling-Station Kirchhuchting

Termin: Samstag | 26. September | 09.30 – 12.30 Uhr

Kosten: kostenlos – Spende willkommen

Anmeldung: T. 361 - 36 11

Anschrift

Recycling-Station Kirchhuchting

Obervielander Straße 43

28259 Bremen